Weiterbildung ist wichtig: Mit der fortschreitenden Modernisierung ändern sich auch ständig die Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt.

Erwachsenenbildung ist jedoch wesentlich älter: Bereits im 18. und 19. Jahrhunderts gab es erste Ansätze. In der Reichsverfassung von 1919 wurde die »Förderung des Bildungswesens« rechtlich verankert.

100 Jahre Volkshochschule Mainz

Am Montag, dem 24. Juni 2019 erscheint das neue Programm der Volkshochschule Mainz für das Schuljahr 2019/ 2020. Es wird von der Mainzer Kulturdezernentin Marianne Grosse offiziell vorgestellt. Das umfangreiche Buch ist in diesem Jahr rund 100 Seiten dicker als in den vergangenen Jahren und umfasst über 3000 Kurse – darunter rund 300 neue Angebote.

»100« lautet auch das Jahresthema im neuen Schuljahr. Aus gutem Grund: Vor 100 Jahren wurden die ersten Volkshochschulen in Deutschland gegründet. Darunter auch das Haus in Mainz. Daher gehen Direktor Christian Rausch und seine Dozentinnen und Dozenten beispielsweise in den einzelnen Fachbereichen der Frage nach: Was war vor 100 Jahren? Wie stellte sich die politische Situation da? Es geht um die Gründung der Waldorf-Bewegung und des Bauhauses oder auch darum, wie man vor 100 Jahren gekocht hat.

In dem neuen Programm befindet sich auch ein großer Fachartikel, der sich mit der Geschichte der Mainzer Volkshochschule beschäftigt. Ein Schwerpunkt darin: Die Mainzer VHS im Nationalsozialismus. Ein Thema, so Christian Rausch, das heute wichtiger denn je ist und nicht übergangen werden darf.

Das Programm ist in der Geschäftsstelle der Volkshochschule Mainz am Karmeliterplatz und den üblichen Auslagestellen in der Stadt erhältlich. Weitere Informationen: www.vhs-mainz.de

Wie viele Fremdsprachen sprechen Sie?

In vielen Berufen ist es heutzutage unabdingbar, eine Fremdsprache zu beherrschen. Klar ist, dass jeder eine Fremdsprache lernen kann, wenn er genügend Motivation mitbringt und ein Ziel vor Augen hat. Das Lernen in der Gruppe fällt häufig leichter und macht Spaß. Der Weiterbildungsanbieter Berlitz in Mainz bietet Gruppensprachkurse für die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch. Mehr Informationen unter www.berlitz.de oder telefonisch unter 06131 231513.

| MDL

image_pdfimage_print