Baustellen Mainz: Auf den Straßen in Mainz ist viel los. Wo Staus und Verkehrsbehinderungen wahrscheinlich sind, erfahren Sie auf dieser Seite und hier können Sie sich einen weiträumigen Überblick verschaffen.

Alte Mainzer Straße,  23.05. bis 17.06.2022 

Aufgrund von Tiefbauarbeiten zur Verlegung von Hausanschlüssen durch die Mainzer Netze GmbH in der Alte Mainzer Straße im Stadtteil Mainz-Hechtsheim wird es  zur Sperrung der Fahrspur vor der Haus Nummer 18 in Fahrtrichtung Lindenplatz kommen. Der Verkehr wird in dieser Zeit einspurig am Baufeld vorbei geführt

Große Bleiche, Höhe Ernst-Ludwig-Platz, 13. bis  25. Mai 2022

Sperrung der Großen Bleiche ab Ernst-Ludwig-Platz in Richtung Rhein; Sperrung der Zufahrt von der Kaiser-Friedrich-Straße in die Große Bleiche
Grund: Vorbereitungen für die Feierlichkeiten zum Rheinland-Pfalz Tag

Mainz-Innenstadt 13. bis 25. Mai 2022

Einschränkungen des Verkehrs in der gesamten Mainzer Innenstadt, betroffen ist sowohl der ruhende als auch der fließende Verkehr; der Fuß- und Radverkehr kann sich größtenteils ungehindert bewegen bzw. wird entlang der Sperrungen geführt.
Grund: Vorbereitungen für die Feierlichkeiten zum Rheinland-Pfalz Tag

Rheinallee (Höhe Hausnummer 85-89 im Bereich des Rewe Marktes) 31. Mai 2022, 9 bis 17 Uhr

Sperrung der rechten Fahrspur in Fahrtrichtung Innenstadt; der motorisierte Verkehr wird einspurig am Baufeld vorbeigeführt; der Rad- und Fußverkehr in Richtung Innenstadt wird über die Nahestraße, Wallaustraße und Mainstraße umgeleitet.
Grund: Kraneinsatz durch ein privates Unternehmen.

117er Ehrenhof, voraussichtlich bis ? unbekannt

Aufgrund eines Wasserrohrbruchs im Bereich 117er Ehrenhof und der damit verbundenen Notgrabung kommt es in der Folge bis voraussichtlich Mittwoch, 11. Mai 2022 zu einer Vollsperrung im dortigen Einfahrtsbereich zur Kaiserstraße.
Der motorisierte Individualverkehr wird über die Adam-Karillon Straße, Wallaustraße, Frauenlobstraße und die Hindenburgstraße zur Kaiserstraße umgeleitet. Zu Fuß Gehende und Radfahrende können die Baustelle passieren.

Kirchstraße, von Am Sportfeld bis zum Ende der Straße, ab 25. April 2022 etwa vier Wochen lang

die Zufahrt zum Parkplatz des Friedhofes ist nur einspurig mit Hilfe von Ampeln zu befahren;
Grund: Verkehrsberuhigter Ausbau.

Karcherweg/Carl-Benz-Straße, 25. April 2022 – etwa drei Monate  

Vollsperrung bis zur Kreuzung Karcherweg/ Gottlieb-Daimler-Straße;  Umleitung über Carl-Benz-Straße und Gottlieb-Daimler Straße; für Fußgänger:innen und Radfahrende wird die Verbindung über den Karcherweg in beide Richtungen offengehalten.
Grund: Ausbau des Mainzer Fernwärmenetzes.

Am Judensand, Hausnummer 45- 57,  Richtung zur „Alten Patrone“, 12. April bis voraussichtlich Ende Mai 2022¸

Gesperrt: Bürgersteige, Fahrbahnen und Einfahrten, Busse werden umgeleitet.
Grund: Erneuerung der Gas- und Wasserleitungen

Elsterweg, Bretzenheim ab 28. März 2022, voraussichtlich 6 Wochen

Der Elsterweg ist komplett gesperrt, Umleitungen sind ausgeschildert; Grund: Verlegung von Telekommunikationsleitungen zwischen der Marienborner Straße und dem Südring in Mainz-Bretzenheim durch die Mainzer Netze.

An der Goldgrube, zwischen Freiligrathstraße und BioNTech-Ausfahrt,  21. März bis 31. Dezember 2022

Sperrung des südlichen Gehweges, Fußgänger:innen werden in Höhe der vorhandenen Lichtsignalanlage auf die gegenüberliegende nördliche Straßenseite geführt; der Radverkehr wird durch zusätzliche Piktogramme über die Fahrbahn geleitet.
Grund: Neubau eines BioNTech-Gebäudes

Rheinallee, zwischen Kunsthalle/Am Zollhafen und Grüne Brücke,  7. März 2022 bis – mehrere Wochen

In beide Fahrtrichtungen steht auf der Rheinallee nur jeweils eine Fahrspur zur Verfügung; stadteinwärts fahrend ist das Abbiegen von der Rheinallee in die Josefsstraße nicht möglich; Umleitung in die Neustadt: über Frauenlobstraße und Wallaustraße; für Fußgänger:innen und Anlieger:innen bleiben die Zugänge zu den Häusern auf der stadtauswärts führenden Straßenseite aufrecht erhalten; Großräumige Umleitung: über Hafenstraße, Feldbergplatz und Grüne Brücke; Radfahrende können stadtauswärts bzw. in Richtung Kaiserbrücke/Mombach eine ausgeschilderte Umleitung über die Taunusstraße und durch den Zollhafen nutzen.
Grund: Leitungsarbeiten der Mainzer Netze

Oppenheimer Straße Höhe Hausnummer 100, vom 17. Januar 2022 bis voraussichtlich Mai 2022

Abschnittsweise Sperrungen: phasenweise werden die Fahrspur stadtauswärts zwischen der Kreuzung Rheintalstraße und der Oppenheimer Straße sowie Teile des Gehweges gesperrt; der Verkehr wird mit Hilfe einer Lichtsignalanlage einspurig am jeweiligen Baufeld vorbei geführt; Fußgänger:innen werden in den Bereichen, in denen der Gehweg gesperrt ist, mit einer provisorischen Ampelanlage auf die andere Straßenseite geführt.
Grund: Verlegung von Strom sowie Austausch von Beleuchtungsmasten durch die Mainzer Netze.

Weintorstraße, in Höhe der Hausnummer 12c, vom 10. Januar 2022 bis 31. Mai 2022

Vollsperrung; Aufhebung der Einbahnregelung, Errichtung einer Sackgasse zwischen den Hausnummern 12c bis 12b sowie 6a bis 12c; Aufhebung der Einbahnregelung in der Kappelhofgasse;  Umleitung für Fußgänger:innen, Radfahrende sowie den motorisierten Individualverkehr wird über die Schlossergasse und Kappelhofgasse ausgeschildert.
Grund: Baustelleneinrichtung für den Umbau und die Sanierung eines Wohngebäudes.