Baustellen Mainz: Auf den Straßen in Mainz ist viel los. Wo Staus und Verkehrsbehinderungen wahrscheinlich sind, erfahren Sie auf dieser Seite und hier können Sie sich einen weiträumigen Überblick verschaffen.

Windmühlenstraße/Drususwall: Bis Anfang November 2021

Einspurige Verkehrsführung durch mit Fahrbahnverschwenkung auf der Höhe der Fußgängerampel Drususwall; der Fuß- und Radverkehr wird neben dem Baufeld durch eine mobile Ampelanlage über die Windmühlenstraße geleitet; Grund: die Querung für Fußgänger:innen und Radelnde wird verbreitert, eine neue Ampelanlage mit Wärmebildsensorik wird installiert.

Große Bleiche: 11. bis 17. Oktober 2021, von jeweils 9 – 16 Uhr

Teilweise Sperrung des Gehwegs, komplette Sperrung des Radweges auf der Höhe des Hauses Große Bleiche 12; der Gehweg wird für Radverkehr in Schritttempo freigegeben; gesperrt werden auch die Fahrspuren in Richtung Rhein sowie die Linksabbiegespur in die Umbach; einspurige Umfahrung des Baufelds; Umleitung in die Umbach bzw. Große Langgasse: über die Binger Straße, Parcusstraße und Gärtnergasse.

Münsterplatz, Schillerstraße: 18. bis 29. Oktober 2021

Gesperrt wird eine Fahrspur sowie ein Abschnitt des Radfahrstreifens Richtung Umbach; Grund: Austausch eines Schieberkreuzes im Übergang zur Großen Bleiche.

Rheinstraße/Weisenauer Straße: 11. bis 15. Oktober 2021

Rheinstraße zwischen Weintorstraße und Salvatorstraße werden abschnittsweise zwei Fahrspuren in Fahrtrichtung Stadtmitte gesperrt; einspurige Verkehrsführung in beide Richtungen; Grund: Sanierung der Fahrbahndecke.

Rheinstraße, Zufahrt in die Holzstraße: 11./12.Oktober 2021

Die rheinseitige Zufahrt zur Holzstraße wird gesperrt und die Busspur ist nicht befahrbar;  Umleitungen: über die Templerstraße und Lauterenstraße; auf der Höhe der Eisenbahnbrücke wird der Verkehr auf eine Fahrspur gebracht und mit einer Signalanlage geregelt; Grund: Sanierung der Fahrbahndecke.

Rheinstraße, Salvatorstraße:  13./14. Oktober 2021

Voll gesperrt ist die Durchfahrt und Zufahrt der Salvatorstraße vor der Einmündung zur Rheinstraße; ab der Kreuzung Am Stiftswingert/An der Goldgrube wird die Salvatorstraße zur Sackgasse; Umleitung: über die Straßen Am Stiftswingert, Göttelmannstraße, Heiligkreuzweg, Hohlstraße und Weisenauer Straße; auch die Buslinien 64, 65 und 66 werden umgeleitet; die Haltestellen Ritterstraße und Zitadellenweg/Bahnhof „Römisches Theater“ werden nicht bedient; Grund: Sanierung der Fahrbahndecke.

Töngesstraße:  11. bis 29. Oktober 2021

Vollsperrung auf der Höhe der Hausnummer 1;  Fußgänger:innen und Radfahrende können das Baufeld passieren; Umleitung für den Verehr: über die Effenspitze und Konrad-Adenauer-Straße.

An der Philippsschanze: 18. bis 20. Oktober 2021

Gesperrt wird eine der Rechtsabbiegerspuren zwischen der Nikolaus-Becker-Straße und Pariser Straße; gesperrt wird die Busspur kurz vor der Pariser Straße; es steht nur eine Rechtsabbiegespur zur Verfügung, der Busverkehr fährt auf der Geradeausspur mit. Grund: Sanierung der Fahrbahndecke.

Heiligkreuzweg/Friedrich-Ebert-Straße: 11. bis 22. Oktober 2021

Wechselseitige Sperrungen der Fahrspuren Ecke Friedrich-Ebert-Straße; einspurig wird der Verkehr mit Hilfe einer Lichtsignalanlage an den jeweiligen Baufeldern vorbeigeführt; in der Friedrich-Ebert Straße wird es im Bereich Heiligkreuzweg bis Weberstraße in Fahrtrichtung Weberstraße eine Einbahnstraßenführung geben; der entgegenkommende Verkehr in Richtung Heiligkreuzweg wird über die Weberstraße und Heinrich-von-Brentano-Straße geführt. Grund: Hausanschlussarbeiten für Strom und Telekommunikation im Gehweg sowie Arbeiten für Gas- und Wasseranschlüsse in der Fahrbahn durch die Mainzer Netze.

Kaiserstraße: 18. Oktober bis 26. November 2012

Sperrung der Rechtsabbiegerspur der Kaiserstraße in die Boppstraße; Rechtsabbieger in die Boppstraße nutzen den mittleren Fahrstreifen in der Kaiserstraße; einspurige Verkehrsführung für den Verkehr in Richtung Hauptbahnhof;  zwei Fahrspuren in Richtung Hauptbahnhof werden auf Höhe Kaiserstraße 7 gesperrt; der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbeigeführt; Fußgänger:innen können die Baustelle auf dem Gehweg passieren. Grund: Arbeiten im Straßenraum im Zuge der Baumaßnahme Boppstraße durch den Straßenbetrieb.

Quintinsstraße: 18. bis 20. Oktober

Sperrung der Busspur sowie der linken Fahrspur in Fahrtrichtung Rhein; der Verkehr wird einspurig am Baufeld vorbeigeführt und kann am Ende der Straße sowohl rechts als auch links in die Rheinstraße abbiegen; die Bushaltestelle wird in unmittelbare Nähe verlegt; Grund: Sanierung der Fahrbahndecke durch den Straßenbetrieb.

Saarstraße: ab 11.Oktober 2021

Sperrung einer Fahrspur stadtauswärts auf Höhe der Agentur für Arbeit, in Richtung Universität; der Verkehr wird in dieser Zeit einspurig am Baufeld vorbeigeführt; Grund: Arbeiten an der Stromeinspeisung in die Oberleitung sowie dem Abbau von Fahrleitungsmasten durch MVG und  Mainzer Netze.

L 422 (Heidesheimer Straße) voll gesperrt: Vom 11. Oktober, ca. 6 Uhr, bis voraussichtlich 25. Oktober 2021, ca. 6 Uhr.

Die Vollsperrung betrifft die L 422 in Höhe Schloss Waldthausen zwischen den Einmündungen der L 423 und K 33; im Knotenpunkt L 422/K 43, halbseitige Sperrung mit Ampelregelung.
Umleitung: Ab der A 60 Autobahnanschlussstelle Heidesheim über die Autobahn A 60 bis zur BAB Anschlussstelle Mainz-Finthen; der Geh- und Radweg parallel zur L 422 wird für die gesamte Bauzeit gesperrt.
Grund: Erneuerung der Fahrbahn auf einer Länge von 1.000 Meter und der Austausch schadhafter Rinnen- und Bordsteine. Der Fahrbahnbelag im Knotenpunkt L422/K33 wird mitsaniert.

Kapuzinerstraße: Bis voraussichtlich 8. November 2021

Vollsperrung dauert an. Der Baukran in der Kapuzinerstraße (Altstadt) muss länger stehen bleiben, als ursprünglich vorgesehen. Der Autoverkehr wird über die Neutorstraße und Dagobertstraße umgeleitet. Fußgänger:innen und Radfahrende, die ihr Rad schieben, können das Baufeld an der einen Seite des Krans passieren. Grund für die Vollsperrung: Sanierung des Gebäudes Kapuzinerstraße 54.

Schillerstraße: Am Samstag, 9. Oktober ab 3. Uhr bis Sonntag, 10. Oktober 2021 um 3 Uhr nachts

Vollsperrung der Schillerstraße für 24 Stunden. Umleitung der Busse über die Große Langgasse. Das Parkhaus Schillerplatz ist über die Große Bleiche, Umbach und Kleine Langgasse erreichbar. Fußgänger:innen können die Baustelle auf der Seite des Finanzamtes in der Schillerstraße passieren. Radfahrende werden über die Kleine Langgasse, Umbach in die Große Bleiche bzw. umgekehrt in Richtung Schillerplatz umgeleitet. Grund für diese Sperrung: Asphaltarbeiten durch den Straßenbetrieb.

Mombacher Straße: Bis voraussichtlich 8. Oktober 2021

Mombacher Straße in Höhe der Hausnummern 105-109 ist die Fahrspur in Fahrtrichtung Hartenberg gesperrt. Der Verkehr wird mittels einer Lichtsignalanlage einspurig am Baufeld vorbei geleitet. Für die Fußgänger:innen wird ein Notgehweg auf der Fahrbahn mit dem Hinweis „Rad frei“ eingerichtet. Grund für die Verkehrsbehinderung: Wasserrohrbruch und Notgrabung.

Rheinallee: Bis voraussichtlich 8. Oktober 2021

Rheinallee in Höhe der Hausnummern 97-101 ist eine Fahrspur in Fahrtrichtung Mombach gesperrt. Der Verkehr wird einspurig an der Baustelle vorbei geführt. Fußgänger:innen und Radfahrende sind von dieser Sperrung nicht betroffen. Grund für die Verkehrsbehinderung: Notgrabung.

Boppstraße: Bis 26. November 2021

Vollsperrung zwischen Ecke Kaiserstraße und Adam-Karillon-Straße; der rechte Fahrstreifen stadtauswärts ist gesperrt; auch der Geh- und der Radweg ist gesperrt; Zugang in die Boppstraße nur über die Kaiserstraße. Grund der Vollsperrung: Tiefbauarbeiten im Rahmen der Boppstraßen-Sanierung.

Boppstraße: Bis 26. November 2021

Vollsperrung der Einfahrt Adam-Karillon-Straße von der  Boppstraße aus. Die Adam-Karillon-Straße ist somit eine Sackgasse und nur von der Gartenfeldstraße aus befahrbar.
Grund der Vollsperrung: Arbeiten am Schieberkreuz durch die Mainzer Netze GmbH.

Boppstraße: 20. bis 24. September 2021

Höhe Haus-Nr. 1 bis Ecke Josefsstraße: Einbahnstraßenregelung stadtauswärts von der Boppstraße (Höhe Haus-Nr. 13 bis Ecke Josefsstraße); Umleitung in Fahrtrichtung Innenstadt: über die Josefstraße – Hindenburgstraße – Kaiserstraße; Umleitung für Radfahrer:innen in Fahrtrichtung Innenstadt: über Nackstraße – Gartenfeldplatz – Frauenlobstraße – Gartenfeldstraße; Radfahrer:innen stadtauswärts in Fahrtrichtung Boppstraße: Fahrradpiktogramme führen an der Baustelle vorbei.
Grund für die Regelungen: Asphaltarbeiten zur Instandsetzung des Straßenbelags.

Hartenberg-Münchfeld, Am Judensand: Bis 29. Oktober 2021

Halbseitige Sperrung in der Straße Am Judensand zwischen dem Drosselweg und der Finkenstraße; Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Am Fort Gonsenheim; in Gegenrichtung Umleitung über Am Fort Gonsenheim – Jakob-Steffen-Straße – Am Judensand; Radverkehr: über die Finkenstraße, Starenweg und Drosselweg; Fußgänger:innen: über einen Fußgängerüberweg auf die gegenüberliegende Straßenseite.
Grund für diese Sperrung: Erneuerung von Wasserversorgungsleitungen durch die Mainzer Netze GmbH.

Mainz-Altstadt: Bis 31. Oktober  2021

Schillerstraße: Teilsperrung des Gehweges, Sperrung des Parkstreifens verbunden mit  einer Teilsperrung der Fahrbahn zwischen Schillerstraße (Höhe Haus-Nr. 50/Ecke Große Bleiche) und der Kleinen Langgasse (Höhe Haus-Nr. 1); Umleitung zum Parkhaus Schillerplatz ist über Große Bleiche – Umbach – Große Langgasse – Kleine Langgasse ausgeschildert; Grund: Tiefbauarbeiten (Leitungen/Kanäle) sowie Straßenarbeiten.

Mombach, Hauptstraße Bis voraussichtlich 26. November 2021

Änderungen in der Verkehrsführung: die Hauptstraße ist zwischen der Liebig- und Floßstraße gesperrt; Umleitung des motorisierten Verkehrs erfolgt stadtein- und auswärts über die Kreuzstraße – Industriestraße – Liebigstraße; der Fuß- und Radverkehr kann das Baufeld sicher passieren.

Boppstraße Bis voraussichtlich 24. September 2021

Vollsperrung der Frauenlobstraße auf Höhe der Boppstraße 9 (Eckhaus) im Kreuzungsbereich der Frauenlobstraße / Ecke Boppstraße; aufgehoben werden die Einbahnführung und Einrichtung einer Sackgasse in der Frauenlobstraße zwischen Boppstraße und Rhabanusstraße sowie die Einbahnführung in der Rhabanusstraße zwischen Bonifaziusplatz und Frauenlobstraße; in der Boppstraße gilt stadtauswärts weiterhin die Einbahnstraßenregelung; der motorisierte Individualverkehr aus der Boppstraße in Fahrtrichtung Frauenlobstraße wird über Bonifaziusplatz – Rhabanusstraße geführt; der motorisierte Individualverkehr aus der Frauenlobstraße in Fahrtrichtung Boppstraße wird über Rhabanusstraße –  Bonifaziusplatz geführt; der Radverkehr in Fahrtrichtung Boppstraße (stadtauswärts) wird durch Fahrradpiktogramme an der Baustelle vorbeigeführt; die Radfahrenden aus der Boppstraße in Fahrtrichtung Frauenlobstraße werden über Bonifaziusplatz – Rhabanusstraße geführt; die Radfahrenden aus der Frauenlobstraße in Fahrtrichtung Boppstraße werden über Rhabanusstraße –  Bonifaziusplatz geführt.

Lerchenberg, Hebbelstraße  Bis voraussichtlich 15. Dezember 2021 

Abschnittsweise Vollsperrungen zwischen der Hindemithstraße und Büchnerallee; Umleitung in beide Fahrtrichtungen über die Brucknerstraße über die Lortzingstraße, Rilkeallee und Büchnerallee;  der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei; der Fuß- und Radverkehr kann die jeweiligen Baufelder sicher passieren. Grund für diese Maßnahme: Verlegung von Leitungen durch die Mainzer Fernwärme.

Boppstraße und Kreuzungsbereich Osteinstraße: Bis 15. Oktober 2021 (geplant!)

Vollsperrung der Osteinstraße Höhe Hausnr. 16 / Ecke Boppstraße;  Einrichtung einer Sackgasse in der Osteinstraße zwischen Boppstraße und Rhabanusstraße; erhebliche Beeinträchtigungen für Fahrzeuge, Radler:innen und Fußgänger:innen.