Baustellen Mainz: Auf den Straßen in Mainz ist viel los. Wo Staus und Verkehrsbehinderungen wahrscheinlich sind, erfahren Sie auf dieser Seite und hier können Sie sich einen weiträumigen Überblick verschaffen.

Erzbergerstraße: Ab 27. September 2021

ist die Erzbergerstraße wieder frei befahrbar. Die Baumaßnahmen zur Wiederherstellung der Straßenoberfläche, die zur Verlegung von Fernwärmeleitungen durch die Mainzer Fernwärme aufgebrochen worden war, sind beendet.

Boppstraße: 20. bis 24. September 2021

Höhe Haus-Nr. 1 bis Ecke Josefsstraße: Einbahnstraßenregelung stadtauswärts von der Boppstraße (Höhe Haus-Nr. 13 bis Ecke Josefsstraße); Umleitung in Fahrtrichtung Innenstadt: über die Josefstraße – Hindenburgstraße – Kaiserstraße; Umleitung für Radfahrer:innen in Fahrtrichtung Innenstadt: über Nackstraße – Gartenfeldplatz – Frauenlobstraße – Gartenfeldstraße; Radfahrer:innen stadtauswärts in Fahrtrichtung Boppstraße: Fahrradpiktogramme führen an der Baustelle vorbei.
Grund für die Regelungen: Asphaltarbeiten zur Instandsetzung des Straßenbelags.

Hartenberg-Münchfeld, Am Judensand: 20. September bis 29. Oktober 2021

Halbseitige Sperrung in der Straße Am Judensand zwischen dem Drosselweg und der Finkenstraße; Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Am Fort Gonsenheim; in Gegenrichtung Umleitung über Am Fort Gonsenheim – Jakob-Steffen-Straße – Am Judensand; Radverkehr: über die Finkenstraße, Starenweg und Drosselweg; Fußgänger:innen: über einen Fußgängerüberweg auf die gegenüberliegende Straßenseite.
Grund für diese Sperrung: Erneuerung von Wasserversorgungsleitungen durch die Mainzer Netze GmbH.

Mainz-Altstadt: bis zum 31.10.2021

Schillerstraße: Teilsperrung des Gehweges, Sperrung des Parkstreifens verbunden mit  einer Teilsperrung der Fahrbahn zwischen Schillerstraße (Höhe Haus-Nr. 50/Ecke Große Bleiche) und der Kleinen Langgasse (Höhe Haus-Nr. 1); Umleitung zum Parkhaus Schillerplatz ist über Große Bleiche – Umbach – Große Langgasse – Kleine Langgasse ausgeschildert; Grund: Tiefbauarbeiten (Leitungen/Kanäle) sowie Straßenarbeiten.

Mombach, Hauptstraße bis voraussichtlich 26. November 2021

Änderungen in der Verkehrsführung: die Hauptstraße ist zwischen der Liebig- und Floßstraße gesperrt; Umleitung des motorisierten Verkehrs erfolgt stadtein- und auswärts über die Kreuzstraße – Industriestraße – Liebigstraße; der Fuß- und Radverkehr kann das Baufeld sicher passieren.

Boppstraße 15. September 2021 bis voraussichtlich 24. September 2021

Vollsperrung der Frauenlobstraße auf Höhe der Boppstraße 9 (Eckhaus) im Kreuzungsbereich der Frauenlobstraße / Ecke Boppstraße; aufgehoben werden die Einbahnführung und Einrichtung einer Sackgasse in der Frauenlobstraße zwischen Boppstraße und Rhabanusstraße sowie die Einbahnführung in der Rhabanusstraße zwischen Bonifaziusplatz und Frauenlobstraße; in der Boppstraße gilt stadtauswärts weiterhin die Einbahnstraßenregelung; der motorisierte Individualverkehr aus der Boppstraße in Fahrtrichtung Frauenlobstraße wird über Bonifaziusplatz – Rhabanusstraße geführt; der motorisierte Individualverkehr aus der Frauenlobstraße in Fahrtrichtung Boppstraße wird über Rhabanusstraße –  Bonifaziusplatz geführt; der Radverkehr in Fahrtrichtung Boppstraße (stadtauswärts) wird durch Fahrradpiktogramme an der Baustelle vorbeigeführt; die Radfahrenden aus der Boppstraße in Fahrtrichtung Frauenlobstraße werden über Bonifaziusplatz – Rhabanusstraße geführt; die Radfahrenden aus der Frauenlobstraße in Fahrtrichtung Boppstraße werden über Rhabanusstraße –  Bonifaziusplatz geführt.

Lerchenberg, Hebbelstraße  bis voraussichtlich 15. Dezember 2021 

Abschnittsweise Vollsperrungen zwischen der Hindemithstraße und Büchnerallee; Umleitung in beide Fahrtrichtungen über die Brucknerstraße über die Lortzingstraße, Rilkeallee und Büchnerallee;  der Anliegerverkehr ist bis zur Baustelle frei; der Fuß- und Radverkehr kann die jeweiligen Baufelder sicher passieren. Grund für diese Maßnahme: Verlegung von Leitungen durch die Mainzer Fernwärme.

Hechtsheimer Straße: 19. Juli bis 24. September 2021

Verkehrsbehinderungen auf der Höhe der Aral Tankstelle; Teilweise einspurige Verkehrsführung, die mit einer Baustellenlichtsignalanlage geregelt ist; teilweise werden die Fahrspuren verschwenkt. Es ist mit längeren Rückstaus in Richtung »An der Goldgrube« und in Richtung »Emmy-Roeder-Straße« zu rechnen. Grund der Bauarbeiten: Verlegung von Versorgungsleitungen durch die Mainzer Netze GmbH.

Boppstraße und Kreuzungsbereich Osteinstraße: bis 15. Oktober 2021 (geplant!)

Vollsperrung der Osteinstraße Höhe Hausnr. 16 / Ecke Boppstraße;  Einrichtung einer Sackgasse in der Osteinstraße zwischen Boppstraße und Rhabanusstraße; erhebliche Beeinträchtigungen für Fahrzeuge, Radler:innen und Fußgänger:innen.

Erzbergerstraße: Vollsperrung bis 17. September 2021

Erzbergerstraße, Einmündungsbereich zur Straße „An der Bruchspitze“ voll gesperrt.
Umleitungen stadtauswärts: über die Turmstraße – Suderstraße – Obere Kreuzstraße bzw. Weserstraße und An der Krimm;
Umleitungen stadteinwärts: Obere Kreuzstraße – Kreuzstraße – Industriestraße – In der Dahlheimer Wiese über den Mombacher Kreisel auf die Rheinallee; Umleitungen für Fahrzeuge über 3,5 t stadteinwärts: ab Erzbergerstraße über die A 643 Anschlussstelle Gonsenheim bis Anschlussstelle Mombach und von dort in Richtung Innenstadt. Grund der Baumaßnahme: Wiederherstellung der Oberfläche, die zur Verlegung von Fernwärmeleitungen aufgebrochen worden war.

Am Fort Elisabeth: Sperrung der linken Fahrspur bis 24. September 2021

Fort Elisabeth, zwischen Pariser Straße und Ecke Freiligrathstraße/ Windmühlenstraße: der Parkstreifen und die linke Fahrspur sind gesperrt. Umleitung ist ausgeschildert; Radfahrende und Fußgänger:innen können das Baufeld sicher passieren. Grund für diese Sperrung: Erneuerung  des Wassernetzes.