Ab dem 12 Juni gibt es den neuen Matjes. Weltweites Aufatmen. Der junge Matjes ist ein jungfräulicher Hering – die Netze werden erst ausgelegt, wenn der Hering den richtigen Fett­anteil hat. 16 % Fettanteil sind perfekt, die wertvollen ungesättigten Omega-3-Fettsäuren sind nahrhaft und gesund. Der holländische Matjes wird in einer milden Salzlake eingelegt und reift in den körpereigenen Enzymen. Sie können den köstlichen Fisch essen nach Hausfrauenart mit Zwiebeln, Äpfeln und eine Sahne-Sauce, oder mit Speckbohnen, oder einfach so.

Fisch Jackob in der Fischtorstraße ist Kult.

Das ganze Team von Fisch Jackob wünscht einen Guten Appetit.

Fisch Jackob
Fischtorstraße 7
55116 Mainz
Tel. 06131 23 17 16
www.fischjackob.de

 

image_pdfimage_print

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.