Männer, die famose Bühnenprogramme sammeln und Frauen, die Lachmuskeln trainieren: das und noch viel mehr gibt es im Forumtheater Mainzer unterhaus im Dezember

Die Deutschen gelten als Volk der Jäger und Sammler. Ob der grandiose Kabarettist Thomas Pigor und der nicht minder talentierte Pianist Benedikt Eichhorn in ihrer Jugend Panini-Bildchen horteten, ist nicht bekannt. Doch schon seit Jahren sammeln sie famose Bühnenprogramme. Mittlerweile sind sie bei »Volumen 9« angekommen –das es vom 7. bis zum 9. Dezember zu sehen gibt: Die Begründer des Salon-HipHops bürsten wieder das klassische Chanson gegen den Strich. Wortgewandt und stilsicher passen die beiden in keine Schublade und dienen jungen Kollegen bereits als musikalische Blaupause. Mit neuen Liedern und den geistvollen »Chansons des Monats« (so der Name einer aktuellen Radiokolumne) machen Pigor & Eichhorn sich ihren Reim auf die Zeichen der Zeit und modulieren ihre Ansichten taktvoll und mit der besonderen Note. Übrigens: Pigor ist einer von hier – ein gebürtiger Alzeyer!

Zwei Männer da, zwei Damen hier – aber ebenso klangvoll: Am 15. und 16. Dezember spielen Hannah Silberbach und Maura Porrmann als Duo »Lieblingsfarbe Schokolade« ihr aktuelles Programm »angestupst«. Versprochen wird »Musik-Kabarett – lieblich, süß und bitterzart«, aber garantiert kalorienfrei. Im Gegenteil: Hier werden die Lachmuskeln trainiert, dass die Pfunde reißausnehmen. Nicht umsonst heißt einer ihrer Songs »Tschüß Winterspeck, hallo Frühlingsrolle« und gemeinsam gehen sie den Weg, »Germanys next Top-Moppel« zu werden. Da heißt es zubeißen und genießen – zarter war keine Versuchung, seit es Schokolade gibt.
| SoS

Textquellen, Infos und Karten:
www.unterhaus-mainz.de
image_pdfimage_print

Diese Website speichert Nutzerdaten. Diese Daten werden verwendet, um Nutzer bezogene Informationen zu sammeln und den Aufenthaltsort des Nutzers auf unserer Website gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert.  Ich stimme zu , Ich verweigere
759