Dr. Lothar Becker, Inhaber und Direktor des Vier-Sterne-Superior-Hotel Atrium in Mainz-Finthen hat erneut investiert und viele spannende Neuerungen in die Tat umgesetzt.

Durch großen persönlichen Einsatz, ein engagiertes, perfekt eingespieltes Team und nicht zuletzt durch Investitionen in Millionenhöhe hat sich sein Haus bereits in den letzten Jahrzehnten von einem familiengeführten Garni-Betrieb vor den Toren von Mainz zu einem der führenden Privathotels in Rheinland-Pfalz entwickelt.

Getreu dem Motto von John Henry Newman »Wandlung ist der einzige Beweis von Leben« gibt es im Atrium Hotel keinen Stillstand. Gerade wurde das gastronomische Konzept einem Relaunch unterzogen. Die neue GenussWerkstatt, ein Fine Dining Restaurant mit 20 Sitzplätzen, das auf Nachhaltigkeit setzt und mit einem 10-Gänge Menü punktet, entstand. Jetzt können die Gäste hier die besten Produkte der Region, zubereitet von Küchenchef Carl Grünewald, genießen. Begleitet wird das Menü mit großartigen Weinen von Restaurantleiter und Sommelier Oliver Habig.

Das bestehende à la carte Restaurant Adagio wurde umgestaltet und urbanisiert und soll mit seinem elegant-lässigen Interieur neue Akzente setzen. Ergänzt durch die Kaminlounge und das Sommergarten-Restaurant bietet sich dem Gast so eine breite gastronomische Vielfalt.

Nach Wunsch & ganz individuell

Auch aus dem Veranstaltungsbereich gibt es Neuigkeiten zu vermelden. Hier wurde ein neuer Brainstormingroom geschaffen. Vier weitere Tagungsräume wurden modernisiert und mit einem innovativen Beleuchtungskonzept ausgestattet. Wände und Decken wurden neugestaltet, eine automatische Fensterverdunklung eingebaut und ein Touchpanel zur Einstellung des Lichts installiert. So können sich Tagungsgäste jetzt ihren Veranstaltungsraum exakt nach ihren Bedürfnissen ausrichten. Ganz nach Wunsch lässt sich auch der Tagungsablauf gestalten, denn durch den neu geschaffenen direkten Zugang zum Garten und den Terrassen können die Tagungsteilnehmer jederzeit Pausen einlegen und frische Luft schnappen.

Ganz nach dem Motto Meet&Meat wurde die Sommerterrasse des Atrium Hotels umgebaut und erweitert. Ein neues Grill-Haus entstand, ausfahrbare Sonnensegel installiert und Designmöbeln sorgen dafür, dass auch das Auge sich freuen darf. Jetzt können die Gäste diesen Bereich ganzjährig nutzen, ihre Konferenzpausen draußen verbringen und im Grünen Hochzeit feiern oder zu Grillfesten einladen.

Und die Mitarbeiter? Sie sind das Wertvollste, denn ohne sie wäre das Atrium heute nicht das, was aus ihm geworden ist. Deshalb begegnet man ihnen allen auf dem Atrium Team Board auf dem Weg zum zweiten großen Tagungsfoyer – ein Zeichen der Verbundenheit und Wertschätzung, das Dr. Lothar Becker ganz bewusst gesetzt hat.

| MDL

Atrium Hotel Mainz · Dr. Lothar Becker e.K.
Fluglatzstr. 44 · 55126 Mainz-Finthen
Tel. 06131 491-0 · www.atrium-mainz.de
image_pdfimage_print