Morgens ist es früher hell, abends ist es später dunkel – es wird Zeit für Aktivitäten außerhalb der eigenen vier Wände. Beispiele gefällig? Bitte schön!

Die Nordic-Walker laden ein zum Saisonstart am 10.03.19 von 10 bis 12 Uhr. Die richtige Technik beim Nordic-Walking, Material, Kleidung und Schuhwerk stehen im Vordergrund. Treffpunkt: Bushaltestelle in der Dorfmitte, Siefersheim, 12 € inkl. Imbiss, Wasser und ein Glas Wein. Anmeldung erforderlich: Dieter Luger, 06703/1525,  d.luger@rheinhessen-walker.de

Kräuterführung: Wilde Frühlingskräuter – Mineralien und Vitamine in Hülle und Fülle am 13.03.19, um 17 Uhr. Aktuelles Wissen zu den Frühlingskräutern und zur historischen Bedeutung der Kräuter stehen im Mittelpunkt der gut zweistündigen Führung. Treffpunkt: Weingut und Kräuterhof Mann, Eckelsheim. Unbedingt anmelden: Tel. 06703 1294, christina.mann@kwb-rheinhessen.de

Niersteiner Adelshöfe Rundgang, am 13.03.19 um 18 Uhr. Die Kultur- und Weinbotschafterin Heike Heß lädt ein zum Ortsrundgang mit dem Schwerpunkt beim Ensemble am Marktplatz. Dauer: ca. 1,5 Stunden, zum Abschluss ein Glas Wein. Treffpunkt: im alten Ortskern von Nierstein, »In den Weingärten«, vor dem Haus Nr. 18. Kosten: 6 €/Pers. Kontakt: 06133 927832 oder heike.hess@kwb.de

Hohlwegewanderung zum Frühlingsanfang am 23.03.19 von 10 bis 16 Uhr. Die Tour (12 km) führt durch die einzigartigen Hohlwege von Mettenheim nach Guntersblum entlang des RheinTerrassenWeges. Treffpunkt: Parkplatz am Bahnhof, Mettenheim. Preis 35 €/Pers. inkl. Picknick, Zugticket nach Mettenheim. Kontakt: Stefan Grimm, Tel. 06733 948921, E-Mail: stefan.grimm@herberge-rheinhessen.de

Auftaktwanderung bei den Siefersheimer Kräuterhexen, am 24.03.19 von 10:30 bis 14 Uhr. Welche Bedeutung hat Vitamin C für unser körperliches Wohlbefinden? Die Siefersheimer Kräuterhexen servieren ihre Hexensuppe am »Zauberwald«. Kontakt: Karin Klemmer, 06703 1092, siefersheimer-kraeuterhexen@gmx.net

Frühling in Neu-Bamberg, am 30.03.19 um 15 Uhr. An der Kandelpforte beginnt der Rundgang mit einem Rückblick auf die geologische Vergangenheit der Region. Nach dem Ausblick auf der »novoboimborg« geht es durch den Wald zur Küchenschelle. Treffpunkt: Parkplatz unterhalb des Rathauses, Am Burggraben 7. Kosten: 6 € p/P. Infos bzw. Anmeldung Christel Höpfner, Tel. 06703 307357, Christel.hoepfner@kwb-rheinhessen.de

 

| SoS

image_pdfimage_print