»Lipödem – lieben, leben, weinen.« Mit diesem Titel ist ein Buch von Petra Jahrend erschienen, das sich mit der Diagnose Lipödem auseinandersetzt. Selbst mit dieser Tatsache konfrontiert, hat sie biografisch ihre Erfahrungen zu Papier gebracht.

Sie schreibt über ihren vergeblichen Kampf, mit Sport und Ernährung gegen die teils hormonell und genetisch bedingte Stoffwechselstörung anzugehen. Zu Wort kommen auch Ärzte, Physiotherapeuten und Psychologen. Es ist Auf­klärung und Lebenshilfe zugleich, wie man mit Lipödem positiv durchs Leben gehen kann. Jetzt erhältlich, bei Anima.

Schillerstraße 26
Tel. 619418
www.anima-mainz.de


 

image_pdfimage_print