Flusskreuzer: Noch nichts zu sehen, aber es geht voran

Die Flusskreuzer, die am Mainzer Rheinufer festmachen, sollen mit Landstrom versorgt werden. Eine gute Idee, die schon lange durch den politischen Raum geistert und deren Umsetzung doch tatsächlich näher rückt. Vor einem Jahr, im Sommer 2020, wurde noch über die Verwaltungsvereinbarung zwischen dem Bund und den Bundesländern verhandelt, damit die Fördertöpfe gefüllt werden können. Seit … Flusskreuzer: Noch nichts zu sehen, aber es geht voran weiterlesen