1901_freizeit-kultur_jens-barnieck

»Gut Leben«

Mit Musik geht alles besser – auch im neuen Jahr. Eine klitzekleine, feine Auswahl an rheinhessischen Musikereignissen im Januar hat DER MAINZER für Sie zusammengestellt.

Das GUT LEBEN am Morstein in Westhofen präsentiert am 5. Januar 2019 um 20 Uhr sein Neujahrskonzert »Junge Liebe, junger Wein«, Arien, Duette und Lieder zum Jahresbeginn 2019. Die amerikanische Sopranistin Deborah Lynn Cole, der Bariton Lukas Eder und der Pianist Jens Barnieck (siehe Foto) entführen Sie musikalisch in Neujahrs-Träume. Das Gewölbe des Weinkellers verwandelt sich in eine festliche Bühne für Arien, Lieder und Cabaret-Songs, die aus guten Vorsätzen Schnee von gestern machen. Auszüge aus dem Programm: Ludwig Schmiedeseder (1904-1971): »Ich trink den Wein nicht gern allein« (aus: Die oder Keine), Johann Strauss II (1825-1899): »Im Feuerstrom der Reben« Champagner-Couplet (aus: Die Fledermaus), George Bizet (1838-1875): Escamillo: »Votre toast« (aus: Carmen); Hugo Wolf (1860-1903): Wer rief dich denn (Italienisches Liederbuch Nr. 6), Leonard Bernstein (1918-1990): I feel pretty (West Side Story, 1957), Franz Lehár (1870-1948): »Vilja-Lied« (Die Lustige Witwe, 1905), Meine Lippen, sie küssen so heiß (Giuditta, 1933), W. A. Mozart (1776-1791): La ci darem la mano Papageno: »Der Vogelfänger bin ich, ja« (aus Die Zauberflöte), Papageno: »Ein Mädchen oder Weibchen« (aus Die Zauberflöte), Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847): Gruß, So kehrst du wieder (aus: Die Hochzeit des Camacho).

Neujahrskonzert »Junge Liebe, junger Wein«
Gut Leben Westofen, 05.01.2019, 20 UIhr
www.am-morstein.de

 

Klassik im Gewölbe heißt es am 13. Januar 2019 im Selzener Weinladen Wilmshof. Romantische Musik zum Träumen, spanisches Feuer und faszinierende Gitarrenklänge. Gehen Sie mit Heike Matthiesen auf eine Traumreise durch die Musik Spaniens. Das Ziel dieser Reise ist natürlich Andalusien! Sie hören Musik, die nächtliche Gärten beschreibt, leidenschaftliche Liebe, wilde Feste und natürlich die Alhambra, einen Ort von märchenhafter Schönheit, der immer wieder Komponisten zu hinreißend schöner Musik inspiriert hat.

»Klassik im Gewölbe«
Wilmshof Selzen, 13.01.2019
Matinee um 11 Uhr oder Abendkonzert mit Büfett um 17 Uhr
18,50 €/42,50 € pro Person
www.katrin-mohr-weine.de/termine

 

In Osthofen findet am 19. Januar 2019 ab 19 Uhr die »Schwanen Clubnight – All time classics mit DJ Guillermo« im Bürgersaal statt. Die Veranstalter meinen: »Wir haben nicht nur das älteste Kreuzgewölbe Rheinhessens… dort lassen wir es richtig krachen. DJ Guillermo heizt Euch hier mächtig ein… Freut Euch auf leckere Weine, Weincocktails, Longdrinks oder ein kühles Radeberger…«

»Schwanen Clubnight – All time classics mit DJ Guillermo«
Bürgersaal Osthofen, 19.01.2019, ab 19 Uhr
Eintritt frei
www.zum-schwanen-osthofen.de 



Advent & Musik

In der besonderen Atmosphäre von Kirchen in Rheinhessen stimmen Konzerte auf die Advents- und Weihnachtszeit ein.

8.12.18, 19 Uhr, Bergkirche Osthofen: Adventskonzert mit der norwegischen Sopranistin Bodil Arnesen, Petra Fluhr, Oboe, Christian Schmitt, Orgel, Werke von Händel, Vivaldi, Edvard Grieg, W.A. Mozart. Eintritt 15 €, Kinder frei.

So, 9.12.18, 17 Uhr, Katharinenkirche Oppenheim: Offenes Singen im Advent: Alte und neue Weihnachtslieder, bekannte und unbekanntere Stücke aus verschiedenen Ländern erwarten Besucherinnen und Besucher, die sich hörend und singend auf die Weihnachtszeit einstimmen möchten. Es singen und musizieren mit den Besucher/-innen der Oppenheimer Kinderchor, das Flötenensemble »Gegenwind« sowie das Bläserensemble St. Katharinen unter der Leitung von Katrin und Ralf Bibiella, die auch durchs Programm führen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. www.katharinen-kirche.de

16.12.18, 17 Uhr, Evangelische Kirche Selzen, Konzert: Kantorei Selzen singt Bachs Magnificat und Vivaldis Gloria. die Kantorei Selzen und das Rheinhessische Kammerorchester Johann Sebastian Bachs »Magnificat« und »Gloria« von Antonio Vivaldi. Eintritt: Vorverkauf: 12 €, ermäßigt 10 €, Abendkasse: ab 16 Uhr. Karten reservieren: Kantorei-Selzen(at)web.de

23.12.18, 16 Uhr, Evangelische Kirche Nieder-Saulheim: Weihnachts-Liedersingen gemeinsam mit den Jung- und R(h)einkehlchen der Sängervereinigung Saulheim.

23.12.18, 18 Uhr, Worms: Traditionelles Turmblasen. Nach altbewährter Tradition lädt das Turmblasen ein, sich musikalisch auf das Weihnachtsfest einzustimmen. Vor historischer Kulisse, zwischen dem Kaiserdom und der Magnuskirche, treffen sich Freunde und Bekannte, um gemeinsam den besinnlichen Klängen der Bläserensembles zu lauschen und sie gesanglich bei den bekannten Weihnachtsliedern zu unterstützen.

25.12.18, 17 Uhr, Evangelische Laurentiuskirche, Wörrstadt: Orgelmeditation zur Weihnacht, Bettina Maier, Orgel

26.12.18, 17 Uhr, Evangelische Laurentiuskirche, Wörrstadt: Orgelmeditation zur Weihnacht, Thomas Renner, Orgel.

Mo, 31.12.18 22 Uhr, Katharinenkirche Oppenheim: Orgelkonzert in der Silvesternacht. Auf dem Programm stehen Marcel Duprés »Variations sur un Noel op. 20, die »6ème Symphonie op. 59« von Louis Vierne, César Francks »Pastorale op. 19«. Eintritt: Abendkasse 14 Euro/ermäßigt 10 Euro; Vorverkauf 12 Euro/8 Euro. www.katharinen-kirche.de/tickets.htm