Die Nikolaikirche in Alzey und die Kirche St. Stephan in Mainz sind Veranstaltungsorte für das Abschluss­konzert eines ganz besonderen Chor­projekts: »Der Weg nach Santiago«.

Im Veranstaltungsreigen des Jubiläumsjahres »200 Jahre Rheinhessen« stieß das Musical »Der Weg nach Santiago« auf eine besondere Resonanz. 2016 hatten auf Initiative der Regionalgruppe »Rheinhessen der St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland e.V.« mehr als 50 Sängerinnen und Sänger in einem Projektchor das Musical in der Burgkirche in Ingelheim und im Wormser Dom aufgeführt.
In diesem Jahr wird das Musical erneut zur Aufführung kommen: am 22. Oktober 2017 in der evangelischen Nicolaikirche in Alzey und am 29. Oktober 2017 in der katholischen Kirche St. Stephan in Mainz.
In dem Musical »Der Weg nach Santiago« mit Texten von Hermann Schulze-Berndt und Musik von Siegfried Fietz wird die Wandlung von Jakob-Meyer dargestellt, der sein Glück an der Börse und im Spielcasino sucht. Dem letzten Wunsch seiner spanischen Mutter folgend, begibt er sich auf den Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Unterwegs gewinnt er wider Erwarten tiefe einschneidende Erkenntnisse und am Ziel angelangt spürt er, dass er sein Leben ändern will.
Ähnlich wie im vergangenen Jahr hat die rheinhessische Regionalgruppe der St. Jakobusgesellschaft alle Menschen, die gerne singen, sich aber nicht fest in einem Chor engagieren möchten und/oder sich auf einen Projektchor einlassen wollten, eingeladen, an dem Chorprojekt teilzunehmen. Ab Anfang August trafen sich die Sängerinnen und Sänger wöchentlich abwechselnd in Appenheim und Framersheim, um das Musical gemeinsam zu proben.
Die St. Jakobus-Gesellschaft Rheinland-Pfalz-Saarland wurde 2005 als eingetragener Verein gegründet. Ziel der Gemeinschaft ist es, die Pilgerschaft nach Santiago de Compostela in ihren religiösen, kulturellen und wissenschaftlichen Aspekten zu fördern. Als eine von mehreren versteht sich diese Regionalgruppe als Pate »ihrer« Wegabschnitte, sie bietet sich als Berater der Pilger an und hilft bei der Vermittlung von Übernachtungsquartieren.
Im Veranstaltungsprogramm finden sich sowohl Termine für gemeinschaftliches Pilgern auf hiesigen Abschnitten des Jakobweges, als auch zu Pilgerstammtischen sowie Hinweise zu Veranstaltungen anderer Jakobusgesellschaften.

| SoS

Textgrundlagen und Infos:
www.jakobusgesellschaft.eu/regionalgruppen/rheinhessen/
image_print